Treppenhocker von COR

Bei unserem neuesten Fund handelt es sich um den sogenannten idealen „COR-Treppenhocker“, der 1959 von der deutschen Firma entworfen und entwickelt wurde. Bei Bedarf kann das patentierte Polstermöbel mithilfe eines versteckten Mechanismus zu einer kleinen Trittleiter ausgeklappt werden. Das Designteam um Leo Lübke entwickelte diese innovative Funktion in Verbindung mit einer zeitlos zurückhaltenden Form und hochwertiger Verarbeitung. Cor ist seit vielen Jahren bekannt für seine qualitätvollen Polstermöbel und die Zusammenarbeit mit internationalen Designern. Der Zustand des gezeigten Treppenhockers ist einwandfrei, die Farbgebung sehr schön, die Herstellermarke vorhanden. +++ EUR 170,–

mail@industrieform-schiefer.net

 

Schlagwörter

#möbel