Vase Florida von Heinrich Löffelhardt

Ein farbenfroher Start in das neue Jahr! Die Vase aus der Serie Florida von Heinrich Löffelhardt für die Farbenglaswerke Zwiesel AG ist etwa 1968 entstanden. Der Designer benutzte die „Luftverwirbelungen“ in dem azurfarbenen Glas um das Gefühl des Meeres zu erzeugen. Ein markantes Detail das diese Gruppe unterschiedlich großer Vasen auszeichnet. Löffelhardt gilt neben Wilhelm Wagenfeld als einer der bedeutendsten Designer des Wirtschaftswunders und ein Wegbereiter des Deutschen Industriedesigns wie wir es heute kennen. Das Objekt ist in perfektem Zustand. (Maße: Höhe 18 cm) +++ EUR 65,— (momentan ist auch die Krugvase vorhanden)

mail@industrieform-schiefer.net

Schlagwörter

#Glas